„Sie wollen nur spielen“

Tomb Raider Lara Croft hat die WANN & WO auf der gamescom entdeckt. 

Tomb Raider Lara Croft hat die WANN & WO auf der gamescom entdeckt. 

Nerds, Cosplayer und massig Spiele: Der Ländle Gamer war für WANN & WO auf Video-Tour durch das Gaming-Mekka in Köln.

Bereits zum zehnten Mal feiern Game-Fans aller Art bei der größten Messe für Computer- und Videospiele, der gamescom, in Köln: Bis vergangenen Samstag dauerte das umfangreiche Programm der Spielemesse. In seinem Video auf www.youtube.com/laendlegamer hält der Ländle Gamer die besten Momente seiner Runde durch das bunte Messetreiben fest.

Große Ländle-Fraktion

Vor Ort bei der gamescom waren auch zahlreiche Vorarlberger – darunter Cpt. Jonny und Viktor Lins von INDustrie Gaming und die Cosplayerinnen: Mokko (aus Nenzing) und Kiako (aus Nüziders) von „Akuma no Cha“. Musikalisch steuert der heimische DJ Wincent Wolf seinen Club Edit von DJ Worris’Track „Captain Future“ bei (erhältlich via iTunes und Amazon). LG

<p class="caption">„Unfassbar viele crazy People und bunte Cosplayer.“</p>

„Unfassbar viele crazy People und bunte Cosplayer.“

<p class="caption">Die Frankfurter Cosplayerin „Sommerlilie Luna“ war ebenfalls vor Ort.</p>

Die Frankfurter Cosplayerin „Sommerlilie Luna“ war ebenfalls vor Ort.

<p class="caption">Mokko (aus Nenzing) und Kiako (aus Nüziders) von „Akuma no Cha“.</p>

Mokko (aus Nenzing) und Kiako (aus
Nüziders) von „Akuma no Cha“.

<p class="caption">„Zumindest einmal im Gamer-Leben sollte man zur gamescom pilgern“, sagt der Ländle-Gamer.  Fotos:Ländle Gamer, Nintendo, Marvel, Techstar </p>

„Zumindest einmal im Gamer-Leben sollte man zur gamescom pilgern“, sagt der Ländle-Gamer.  Fotos:Ländle Gamer, Nintendo, Marvel, Techstar

Wann & Wo | template