In einem Monat ist es endlich soweit!

Erste Screenshots von „Super Smash Bros. Ultimate“ lassen erahnen, wie umfangreich und spektakulär das Game sein wird. Foto: Nintendo

Erste Screenshots von „Super Smash Bros. Ultimate“ lassen erahnen, wie umfangreich und spektakulär das Game sein wird. Foto: Nintendo

Nintendo-Fans freuen sich auf „Super Smash Bros. Ultimate“ für die Switch – und es wird einfach nur episch!

Am 7. Dezember wird wirklich ein ultimatives „Super Smash Bros.“ erscheinen. Seit dem Nintendo 64 handelt es sich dabei wohl um einen der absolut beliebtesten Titel von Nintendo – nicht zuletzt, weil der Mehrspielermodus absolut mit keinem anderen Fighter-Game vergleichbar ist. In „Super Smash Bros. Ultimate“ können sich gleich acht Spieler gleichzeitig mit Mario, Pikachu, Kirby oder Kämpfern aus „Street Fighter“, „Final Fantasy“ und vielen mehr verkloppen.

Single-Abenteuer

Im Gegensatz zu den Vorgängern, wird „super Smash Bros. Ultimate“ auch einen umfassenden Einzelspielermodus bekommen. Schöpfer Masahiro Sakurai, Director der Serie, möchte allerdings noch manches zum neuen Abenteuermodus bis zur Veröffentlichung in rund einem Monat geheim halten.

74 Kämpfer sind für das Game angekündigt. Alle Figuren früherer „Smash Bros.“-Spiele und viele mehr sind dabei! 2020 soll im Februar der letzte von mehreren DLC‘s kommen – mit weiteren Kämpfern, Stages und Musikstücken. 100 Stages sorgen für viel Abwechslung. 800 Musikstücke beinhaltet das Spiel in der ersten Version.

Wann & Wo | template