Hygiene-, Gesundheits-, Vorrats- und Materialschädling Wanderratte

Die Wanderratte stammt ursprünglich aus Ostasien, wurde aber durch den Menschen weltweit eingebürgert. Abgesehen von der Antarktis ist sie heute überall auf dem Planeten zu finden. Wanderratten sind Hygiene-, Gesundheits-, Vorrats- und Materialschädlinge und werden deshalb bekämpft. Sie können Keime, Krankheitserreger und sogar Seuchen auf Menschen und Tiere übertragen sowie Wirt für parasitäre Würmer sein, die lebensbedrohlich für Menschen werden können. Durch Nagen und Wühlen können sie Objekte und sogar Bauwerke ernsthaft beschädigen. Symbolfoto: dpa

Wann & Wo | template