Bild

„Dieses Jahr ging es um die Zukunft der Arbeit“

Raffaela Rudigier, AK: „Bei der Schaffarei ist es uns wichtig, auch inhaltlich zu arbeiten. Letztes Jahr ging es um eine Art Bestandsaufnahme der Vorarlberger Arbeitskultur und darum, mit den Leuten ins Gespräch zu kommen. Heuer sind wir einen Schritt weitergegangen und haben einen Blick auf die Zukunft der Arbeit in Vorarlberg geworfen. Dabei ist dieses Manifest entstanden.“