Bühneneinsturz: Casper und Marteria holen Konzert nach

Nachdem Anfang September bei einem Konzert von Casper und Marteria in Essen ein Teil der LED-Wände ins Publikum gestürzt ist und Besucher teilweise schwer verletzt hat, möchten die beiden Rapper ihre Fans nun für das Unglück entschädigen. Auf ihren Social-Media Plattformen kündigten sie zwei Ersatz-Shows am 16. und 17. November in Oberhausen an. Der VVK war zunächst nur Besuchern des Essen-Konzerts vorbehalten, mittlerweile ist er für alle Fans geöffnet. Foto: W&W