Kinderschutz-Initiative: Anfrage an politische Parteien

Die Kinderschutz-Initiative Vorarlberg wollte wissen, welche Positionen die einzelnen wahlwerbenden Parteien vertreten. Um das herauszufinden, hat die Initiative Wahlprüfsteine mit familien- und bildungspolitischen Fragen an die Parteien geschickt und sie gebeten, dazu Stellung zu nehmen. Außer den „Grünen“ und HaK (Heimat aller Kulturen) haben alle Parteien geantwortet. Die Ergebnisse dazu findet man auf der Seite www.kinderschutzinitiative.at. Foto: Sams