Bild

„Extinction Rebellion“ auf der Demo in Bregenz

Erstmals war bei einer Fridays for Future-Demo im Ländle auch die Gruppierung „Extinction Rebellion“ dabei. Die Organisation gründete sich 2015 in Großbritannien und setzt auf „zivilen Ungehorsam“, um Maßnahmen gegen das Aussterben von Mensch, Tier und Pflanzenwelt zu erzwingen. „Extinction Rebellion“ setzt sich außerdem zum Ziel, Werte wie Miteinander, Respekt, Regenerative Kultur, Inklusivität, Reflexion und Autonomie zu leben. xrebellion.at/wasistxr