So leicht ist es, sich für eine Stammzellenspende typisieren zu lassen!

Eine Typisierung für eine Knochenmark- und Stammzellenspende ist der erste Schritt zur Rettung eines Menschenlebens. Der Vorgang ist schmerzlos, einfach und dauert nur wenige Minuten. Beide Stäbchen werden jeweils zehn Mal am Wangeninnenraum gerieben und anschließend eingeschickt. Um an der „Lifesaver-Challenge“ teilzunehmen, wird ein Video der Typisierung gepostet und drei Nominierungen abgegeben. Unter www.gebenfuerleben.at können die Stäbchen kostenlos angefordert werden.

Wann & Wo | template