Ein Gaming-PC für unterwegs

Dell ließ sich von Nintendos Switch inspirieren.  Foto: Alienware/Dell

Dell ließ sich von Nintendos Switch inspirieren.  Foto: Alienware/Dell

Sieht aus wie eine Switch, ist aber ein vollwertiger Spiele-PC: Dells „Alienware Concept UFO“.

Mobile Spielekonsolen – auch als Handhelds bekannt – haben in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung verloren. Smartphones schickten Geräte wie Sonys PSP in Rente, einzig Nintendo gelang es mit dem (3)DS und der Switch im Rennen zu bleiben.

PC-Switch-Klon

Nun stellte Dells Gaming-Abteilung den mobilen Spiele-PC „Alienware Concept UFO“ vor, der auf den ersten Blick stark an Nintendos Switch-Konsole erinnert. Der Prototyp verfügt über einen 8-Zoll-Touch-Display, an den seitlich die Controller angesteckt werden können. Das Gerät läuft mit Windows 10, verfügt über zwei USB-C-Anschlüsse und kann per Docking-Station an einen externen Monitor angeschlossen werden. Für die Präsentation wurden F1 2019, Mortal Kombat 11 und Rocket League installiert, weitere Games sind über Steam herunterladbar. Technische Details behielt Dell noch für sich, auch ob das Handheld den Weg in den Handel schafft, ist bislang noch unklar.

Infos


Alienware Concept UFO

• OS: Windows 10
• Anzeige: 8-Zoll-Touch-Display mit 1200p Auflösung

• Anschlüsse: 2x USB-C
• Gewicht: 1,3 kg

• Aktuelle Spiele: F1 2019, Mortal Kombat 11, Rocket League

Artikel 58 von 158