Familienskigebiet mit besonderem Charme

In Balderschwang kommen Kinder und Familien beim Skifahren voll auf ihre Kosten.  Foto: handout/Ölz

In Balderschwang kommen Kinder und Familien beim Skifahren voll auf ihre Kosten.  Foto: handout/Ölz

Sunny Side of Kids, präsentiert von WANN & WO, war in Balderschwang unterwegs.

Das familienfreundliche Skigebiet Balderschwang im benachbarten Allgäu lässt die Wintersportlerherzen höher schlagen. Denn im höchstgelegenen Dorf Deutschlands wird dem Besucher einiges geboten. Im liebevoll gestalteten Kinderland können sich die Kinder in Begleitung vom Skilehrern an die Ski gewöhnen. Direkt daneben befindet sich ein Tellerlift, dieser ist ideal für leichtfortgeschrittene Skifahrer, bevor es dann mit dem Sessellift direkt ins Skigebiet geht. Was unsere Kinder an diesem Gebiet besonders lieben, sind die vielen Abfahrtsmöglichkeiten, um wieder an einen Lift zu kommen. Sie können sich entscheiden, ob sie eine blaue, rote oder doch lieber eine schwarze Piste, runter fahren. Dadurch bekommt man das Gefühl, dass auf den Strecken nie wirklich viel los ist. So ein Skitag macht natürlich auch hungrig. Das familienfreundliche Areal hat einige urige Hütten direkt neben den Pisten, in welchen die Besucher kulinarisch verwöhnt werden.

Breite Palette an Angeboten

In Balderschwang gibt es zahlreiche ausgeschilderte Winterwanderwege, welche zu den Hütten im Skigebiet führen. Zusätzlich bieten ausgebildete Guides Skitouren und Schneeschuhwanderungen an. Auch für Rodler gibt es einen tollen Hügel direkt neben der Piste. Zusätzlich bietet das Familienskigebiet Balderschwang den Besuchern eine 41 Kilometer lange Langlaufloipe an. Eine Besonderheit in Balderschwang ist auch der „Wintercampingplatz“ direkt beim Schwabenhof. „Save the date“ – am 26. März ist Lady’s Day! Alle Damen fahren an diesem Tag kostenlos.

Balderschwang



Ideal für?


Schwierigkeitsgrad:

ganztägig

Startpunkt: Balderschwang

Attraktion: Kinderland, Easy Fun Park, 40 Pistenkilometer, Skihütten, Rennstrecke mit Zeitmessung, Skiverleih, Wintercamping

Alter:






Ab drei Jahren

thesunnysideofkids.com

Wann & Wo | template