Vortrag für soziale Kompetenz

Die Schüler vom Feldkircher Gymnasium Schillerstraße mit Andreas Wassner. 

Die Schüler vom Feldkircher Gymnasium Schillerstraße mit Andreas Wassner. 

Feldkircher Gymnasium Schillerstraße lädt Vorarlberger Autor vor den Ferien zum Motivations-Vortrag im Wahlpflichtfach „Soziale Kompetenz“ ein.

Andreas Wassner ist kein Unbekannter an Schulen. Auf Basis seines Buches „Der kleine Prinz wird erwachsen“ nimmt er junge Menschen mit auf die Reise zur eigenen Persönlichkeit. Themen wie Manieren, Konsum, Arbeitsmoral, aber auch Depressionen und Krisen werden von ihm unterhaltsam mit Geschichten aus der eigenen Erfahrungswelt verknüpft und mit den Jugendlichen diskutiert. Dazu die Lehrerin Prof. Daniela Gau: „Die Wertebildung sowie die soziale Kompetenz liegen mir im Unterricht und im Bildungsbereich besonders am Herzen. Ein großes Dankeschön an Andreas Wassner für den authentischen und lebensnahen Vortrag über Sinn und Wertigkeit im Leben – wir sind begeistert.“