Highlines,bei denen wohl jedemder Atem stockt


              Zwischenzwei Ballons
            Niklas Winter ist 2017 auf einer Highline von einem fliegenden Heißluftballon zum nächsten balanciert – 15 Meter Distanz in 1400 Metern Höhe, an zwei sich bewegenden Objekten! Dafür gab es ganz nebenbei den Weltrekord für die höchste Highline über Grund.

Zwischen
zwei Ballons

Niklas Winter ist 2017 auf einer Highline von einem fliegenden Heißluftballon zum nächsten balanciert – 15 Meter Distanz in 1400 Metern Höhe, an zwei sich bewegenden Objekten! Dafür gab es ganz nebenbei den Weltrekord für die höchste Highline über Grund.

<p class="factbox">
              Bei bis zu 100km/h Wind
            </p><p>In der französischen Auvergne spannte Alexander Schulz seine Highline zwischen zwei Felstürmen an einem Vulkan auf. 650 Meter balancierte er über den Feuerberg – und musste dabei Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern ausgleichen. (Symbol-)Fotos: dpa, Reuters, Shutterstock</p>

Bei bis zu 100km/h Wind

In der französischen Auvergne spannte Alexander Schulz seine Highline zwischen zwei Felstürmen an einem Vulkan auf. 650 Meter balancierte er über den Feuerberg – und musste dabei Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern ausgleichen. (Symbol-)Fotos: dpa, Reuters, Shutterstock

<p class="factbox">
              Starwars oder Highline?
            </p><p>Eine Kulisse wie aus dem Sci-Fi-Film boten die Maunsell Forts, ausgemusterte Luftkampf-Türme aus dem Zweiten Weltkrieg vor der britischen Themse. In der Doku „In Between Boundaries“ kann man das ehrgeizige Projekt mehrerer Highliner vom ersten bis zum letzen Schritt verfolgen.</p>

Starwars oder Highline?

Eine Kulisse wie aus dem Sci-Fi-Film boten die Maunsell Forts, ausgemusterte Luftkampf-Türme aus dem Zweiten Weltkrieg vor der britischen Themse. In der Doku „In Between Boundaries“ kann man das ehrgeizige Projekt mehrerer Highliner vom ersten bis zum letzen Schritt verfolgen.