„Cancer Fighter“ und „Make-Up-Lover“: Furkan auf Instagram

Mit seinem Instagram-Profil @furkan.yalcin will der 17-Jährige zeigen, dass Krebs nicht bedeuten muss, alle Hoffnung zu verlieren. Dazu postet er Fotos von sich – mal allein, mal mit Mit-Patienten … und ganz oft mit Mama Rabiye. Mit ihr zeigt er auch schon mal Tanz-Videos in Social Media. „Sie ist nicht nur mit ihrer Positivität eine so große Stütze für mich“, sagt Furkan. „Ich bin
unendlich dankbar, dass sie und auch der Rest meiner Familie bei mir sind und mir Kraft geben.“

Wann & Wo | template