Vorarlberger „Places to be“

Lieblingsort von Phillip: der Bodensee.

Lieblingsort von Phillip: der Bodensee.

„Wo im Ländle ist es am schönsten?“ W&W hat sich vorab bei den aha Youth Reportern umgehört und Insider-Tipps bekommen.


Urlaub im eigenen Land hat durch die Coronakrise an Bedeutung gewonnen. Ferien machen innerhalb der eigenen Grenzen? Warum eigentlich nicht? Was ist dein Highlight in deinem Bundesland? Ist es ein Lieblingsplatz, eine Aktivität oder ein Event? Unter dem
Motto „Urlaub schreibt man mit Ö!“ nahmen auch hier im Ländle 26 Jugendliche an der Umfrage und dem Gewinnspiel teil. Vier von ihnen verrieten WANN & WO ihre
Lieblingsplätze.

Lieblingsort Natur

Die aha Youth Reporter sind sich einig: Die Berge und der Bodensee sind, neben dem Fesch’markt diesen Sommer, die
„places to be“.

<p class="caption">Dave Kock sendete dieses Foto ein.  </p>

Dave Kock sendete dieses Foto ein.

<p class="caption">Stella liebt Schwimmbäder, Yvonne den Fesch’markt.  Fotos: handout aha/(6)/ Rhomberg (1) Tödtling (1)/, </p>

Stella liebt Schwimmbäder, Yvonne den Fesch’markt.  Fotos: handout aha/(6)/ Rhomberg (1) Tödtling (1)/,