kommentar

„Dealer haben am Spielplatz nichts verloren!“

Inmitten spielender Kinder liegt eine Nylontüte mit Pulver­rückständen. Daneben eine Digitalwaage mit weiteren Beuteln und grünen Bröseln. Es ist anzunehmen, dass hier kein neues Kochrezept ausprobiert, sondern Drogen gehandelt wurden. Nicht auszudenken, was passieren könnte, wenn ein Kind das Zeug in die Finger bekommt. Die Polizei hat schärfere Kontrollen angekündigt, bleibt zu hoffen, dass sie Wirkung zeigen.

Harald Küng, Redakteur

Wann & Wo | template