Land Vorarlberg hat zusätzliche Unterstützung angekündigt

Die Nachtgastro, Eventbranche und das damit zusammenhängende Gewerbe wie Veranstaltungstechniker, Dekorateure u.v.m. sind besonders hart von der Pandemie betroffen. Daher wurde vereinbart, dass die Landesregierung und die Branche der Wirtschaftskammer zusätzliche Unterstützung ausarbeiten. Die Förderung des Landes soll in Ergänzung zum noch ausstehenden, aber angekündigten Rettungsschirm des Bundes für die Veranstaltungsbranche konzipiert werden, teilte Landesrat Christian Gantner vor wenigen Tagen mit.