Zeigt uns eure grüne Jausenbox!

Schickt uns Fotos von euch und eurer Jausenbox und gewinnt tolle Preise.  Symbolfotos: Sams

Schickt uns Fotos von euch und eurer Jausenbox und gewinnt tolle Preise.  Symbolfotos: Sams

„Rund ein Fünftel der Treibhausgase in Österreich entstehen durch unsere Ernährung. Ganz besonders durch energieintensive Landwirtschaft, Tierhaltung und durch den hohen Konsum von tierischen Produkten“, erklärt Tamara Rohner, Obfrau von „dreierlei – Bioladen, Café, Begegnung“, den Hintergrund der „Grüne Jause“-Challenge. „Mit unserer Ernährung können wir einen sehr wertvollen Beitrag für unser Klima leisten und die Treibhausgasemissionen stark reduzieren. Wer seine Lebens-mittel möglichst regional, saisonal, biologisch oder öfters auch mal vegetarisch auswählt, ist hier auf sehr gutem Weg“, ergänzt Corinna Amann, die Besitzerin von „Cori’s plastikfreier Laden“ in Satteins.

Trage mit deiner grünen
Jause zum Klimaschutz bei!

Dir liegt der Klimaschutz und die Reduktion der Treibhausgase am Herzen? Dann bist du hier genau richtig. Bequem und einfach einen Beitrag zum Klimaschutz leisten – das ist das Ziel der „Grüne Jause“-Challenge von KlimaVOR! und WANN & WO. Stelle deine klimaneutrale Jausenbox zusammen und schicke uns ein Foto von dir und deiner Box! Wichtig ist, dass du auch auf dem Foto zu sehen bist. Bei dem Füllen der Box stehen diese Faktoren im Vordergrund: regional, saisonal, biologisch, plastikfrei. Unter allen Einsendungen werden zwei Gewinner ausgewählt, die sich über einen Gutschein im Wert von 30 Euro für den „Dreierlei Bioladen“ in Wolfurt oder für „Cori’s plastikfreier Laden“ (Satteins) freuen dürfen. Ausgewählte Fotos werden in den nächsten Ausgaben der WANN & WO veröffentlicht. Alle Infos zur Teilnahme gibt es rechts in der Info-Box.

<p class="caption">Du bist dran: Stelle deine eigene saisonale, regionale #grünejause zusammen.  Foto: Sams</p>

Du bist dran: Stelle deine eigene saisonale, regionale #grünejause zusammen.  Foto: Sams

TEILNAHME



„Grüne Jause“-Challenge von
WANN & WO und KlimaVOR!


Du möchtest an der „Grüne Jause“-Challenge teilnehmen? Dann bereite deine eigene „grüne Jausenbox“ vor. Lade dann ein Foto, auf dem sowohl du als auch deine Box zu sehen sind, unter info.wannundwo.at/gewinnspiel
hoch. Mit deinem Upload stimmst du automatisch einer Veröffentlichung des Fotos in der WANN & WO zu.


Preise:
Unter allen Einsendungen werden im Finale der Challenge zwei Gewinner ausgewählt, die sich jeweils über einen 30-Euro-Gutschein für den „Dreierlei Bioladen“ in Wolfurt oder für „Cori’s plastikfreier Laden“ in Satteins freuen dürfen. Außerdem werden ausgewählte Fotos in den nächsten Ausgaben vom WANN & WO veröffentlicht.

Tipps für eine klimaneutrale Jause:


• Mehr Obst und Gemüse anstelle von Fleisch und tierischen Produkten

• Regional: Achte auf die Wahl von Lebensmitteln aus der Region

• Saisonal: Haben die Lebensmittel auch wirklich gerade Saison?

• Biologisch: Wähle Lebensmittel aus biologischer Landwirtschaft

• Plastikfrei: Versuche, Verpackungen zu vermeiden – besonders jene aus Plastik!

• Verwertung: versuche Lebensmittelabfälle zu vermeiden