Statements

Sebastian, 31, Dornbirn: „Selbst habe ich noch nie eine Dating-Plattform genutzt. Für Singles, die auf der Suche nach einer Beziehung sind und nicht viel ausgehen, finde ich es aber eine gute Sache. Speziell in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen, in denen viele Leute einsam zu Hause sitzen. Dass Facebook nun auch in diesen Markt einsteigt, überrascht mich nicht. Es erleichtert sicherlich den Zugang für viele Menschen, die bereits ein Facebook-Profil haben, sich aber sonst nie bei einer anderen Dating-Plattform registrieren würden.“

Sebastian, 31, Dornbirn: „Selbst habe ich noch nie eine Dating-Plattform genutzt. Für Singles, die auf der Suche nach einer Beziehung sind und nicht viel ausgehen, finde ich es aber eine gute Sache. Speziell in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen, in denen viele Leute einsam zu Hause sitzen. Dass Facebook nun auch in diesen Markt einsteigt, überrascht mich nicht. Es erleichtert sicherlich den Zugang für viele Menschen, die bereits ein Facebook-Profil haben, sich aber sonst nie bei einer anderen Dating-Plattform registrieren würden.“

<p>Aylin, 29, Höchst: „Ob nun auf Facebook oder einem anderen Portal: Online-Dating finde ich nicht so schlecht, wie viele Menschen denken. Die Zeiten ändern sich nun einmal. Ich selbst habe auch nie der Art von Mensch angehört, der in Lokale ging, um andere Leute kennenzulernen. Ich genieße es, alleine essen, trinken oder sogar feiern zu gehen. Außerdem dauert es auf dem herkömmlichen Weg oft sogar etwas länger, jemanden kennenzulernen. Online kann dies schneller funktionieren, gerade wenn man die richtigen Fragen stellt und gute Absichten dahinter stecken. Mit etwas Glück trifft man sogar seinen Seelenverwandten, wie ich es getan hab. Facebook-Dating finde ich also eine tolle Idee!“</p>

Aylin, 29, Höchst: „Ob nun auf Facebook oder einem anderen Portal: Online-Dating finde ich nicht so schlecht, wie viele Menschen denken. Die Zeiten ändern sich nun einmal. Ich selbst habe auch nie der Art von Mensch angehört, der in Lokale ging, um andere Leute kennenzulernen. Ich genieße es, alleine essen, trinken oder sogar feiern zu gehen. Außerdem dauert es auf dem herkömmlichen Weg oft sogar etwas länger, jemanden kennenzulernen. Online kann dies schneller funktionieren, gerade wenn man die richtigen Fragen stellt und gute Absichten dahinter stecken. Mit etwas Glück trifft man sogar seinen Seelenverwandten, wie ich es getan hab. Facebook-Dating finde ich also eine tolle Idee!“