Vorbereitungen für Weltcup in St. Anton am Arlberg laufen auf Hochtouren

Die Planung für den Audi FIS Ski World Cup der Damen hat längst begonnen. Den Herausforderungen wie Sicherheitsmaßnahmen und Hygienevorschriften stellt sich das Team in diesem Jahr besonders motiviert. In genau zwei Monaten stehen die Arlberg Kandahar Rennen in St. Anton am Arlberg auf dem Programm. Die Vorbereitungen für die beiden Bewerbe am 9. und 10. Januar 2021 laufen bereits auf Hochtouren. Am Samstag werden sich die besten Skirennläufer der Welt bei der Abfahrt messen, gefolgt von einem spannenden Super-G am Sonntag. Foto: Arlberg Kandahar Rennen