Eine Großfamilie im Lockdown

Im Hause Maksimovic ist auch im Lockdown ganz schön was los. Immerhin handelt es sich um einen 10-Personen-Haushalt .  Foto: handout/Maksimovic

Im Hause Maksimovic ist auch im Lockdown ganz schön was los. Immerhin handelt es sich um einen 10-Personen-Haushalt .  Foto: handout/Maksimovic

Maria Maksimovic (27)aus Dornbirn über ihren Corona-Alltag in einem Zehn-Personen-Haushalt.

Vor einem Jahr ereilte die Familie des Hohenemser Models Maria Maksimovic plötzlich ein schwerer Schicksalsschlag: Bei der Mutter der 27-Jährigen wurde ein Gehirntumor festgestellt, der ihr zunehmend das Augenlicht nahm. Plötzlich musste das Familienoberhaupt gepflegt werden und auch die Verantwortung für die restlichen Familienmitglieder stand noch aus. Als Älteste der acht Geschwister übernahm Maria diese Aufgabe. WANN & WO gewährt das Model private Einblicke in den Corona-Alltag ihrer Großfamilie.

<p class="caption">Auch bei den täglichen Schulaufgaben steht das Model ihren jüngeren Geschwistern zur Seite.</p>

Auch bei den täglichen Schulaufgaben steht das Model ihren jüngeren Geschwistern zur Seite.

<p class="caption">Maria legt großen Wert auf körperliche Betätigung.</p>

Maria legt großen Wert auf körperliche Betätigung.

<p class="caption">Unerlässlich: Das Einkaufen frischer Lebensmittel.</p>

Unerlässlich: Das Einkaufen frischer Lebensmittel.

<p class="caption">Das gemeinsame Backen von Weihnachtskeksen ist für die Familie längst zur festen Tradition geworden.</p>

Das gemeinsame Backen von Weihnachtskeksen ist für die Familie längst zur festen Tradition geworden.

Wann & Wo | template