Statements von prominenten Vorarlbergern über ihre Hoffnungen und Erwartungen vom neuen Jahr

Lisa Aberer, Sängerin: „Mein größter Wunsch für das Jahr 2021 ist, wie könnte es auch anders sein, Gesundheit. Was ich außerdem hoffe, ist, dass manchen Leuten die Augen in dieser schwierigen Zeit geöffnet wurden, um zu sehen, dass Pflegekräfte oder auch Personal im Lebensmittelhandel viel mehr wertgeschätzt werden sollten. Ich hoffe, dass vielen nun klar ist, dass wir in einem sehr privilegierten Land leben und es Menschen auf der Welt gibt, denen es schlechter geht. Und dass diese Menschen endlich alle Hilfe bekommen, die sie benötigen und verdienen. Natürlich wünsche ich mir auch baldige Normalität zurück und dass honoriert wird, dass wir Künstler einen wichtigen Teil zu unserer Gesellschaft beitragen, damit wir auch in solch harten Zeiten einen Grund zum Lächeln haben. Alles in allem wünsch ich mir, dass die Welt bald wieder aufatmen kann und wir uns ohne Maske in die Arme nehmen können.“

Lisa Aberer, Sängerin: „Mein größter Wunsch für das Jahr 2021 ist, wie könnte es auch anders sein, Gesundheit. Was ich außerdem hoffe, ist, dass manchen Leuten die Augen in dieser schwierigen Zeit geöffnet wurden, um zu sehen, dass Pflegekräfte oder auch Personal im Lebensmittelhandel viel mehr wertgeschätzt werden sollten. Ich hoffe, dass vielen nun klar ist, dass wir in einem sehr privilegierten Land leben und es Menschen auf der Welt gibt, denen es schlechter geht. Und dass diese Menschen endlich alle Hilfe bekommen, die sie benötigen und verdienen. Natürlich wünsche ich mir auch baldige Normalität zurück und dass honoriert wird, dass wir Künstler einen wichtigen Teil zu unserer Gesellschaft beitragen, damit wir auch in solch harten Zeiten einen Grund zum Lächeln haben. Alles in allem wünsch ich mir, dass die Welt bald wieder aufatmen kann und wir uns ohne Maske in die Arme nehmen können.“

<p>Chris Comper alias Prinz Grizzley: „Für 2021 würde ich mir wünschen, dass wir gemeinsam die Pandemie in den Griff bekommen und unsere Lehren daraus ziehen. Es ist an der Zeit, unsere Einstellung nach dem Motto ‚schneller, weiter, besser‘ und dem Verlangen nach immer mehr und mehr einmal zu überdenken!“</p>

Chris Comper alias Prinz Grizzley: „Für 2021 würde ich mir wünschen, dass wir gemeinsam die Pandemie in den Griff bekommen und unsere Lehren daraus ziehen. Es ist an der Zeit, unsere Einstellung nach dem Motto ‚schneller, weiter, besser‘ und dem Verlangen nach immer mehr und mehr einmal zu überdenken!“

<p>Tamira Paszek, Tennis-spielerin: „Vom neuen Jahr erhoffe ich mir, dass wieder Normalität einkehren wird und eine Lösung gefunden wird, um die Corona-Situation unter Kontrolle zu bringen, sodass wir das Leben wieder voll und ganz genießen können. Ansonsten wünsche ich mir für 2021 natürlich Gesundheit und eine Menge toller Glücksmomente.“</p>

Tamira Paszek, Tennis-
spielerin: „Vom neuen Jahr erhoffe ich mir, dass wieder Normalität einkehren wird und eine Lösung gefunden wird, um die Corona-Situation unter Kontrolle zu bringen, sodass wir das Leben wieder voll und ganz genießen können. Ansonsten wünsche ich mir für 2021 natürlich Gesundheit und eine Menge toller Glücksmomente.“

<p>Kristina Geringer, Tattoo-Artist: „In erster Linie wünsche ich mir für das neue Jahr, dass die Welt endlich wieder zur Ruhe kommt und auch wieder ein normales Miteinander möglich ist.Persönlich wünsche ich mir außerdem, dass Reisen wieder möglich werden und dass ich uneingeschränkt arbeiten kann.“</p>

Kristina Geringer, Tattoo-Artist: „In erster Linie wünsche ich mir für das neue Jahr, dass die Welt endlich wieder zur Ruhe kommt und auch wieder ein normales Miteinander möglich ist.Persönlich wünsche ich mir außerdem, dass Reisen wieder möglich werden und dass ich uneingeschränkt arbeiten kann.“

<p>Hannes Hagen, Soundevent, Conrad Sohm: „Ich hoffe sehr, dass wir durch die Impfung diesem Leid endlich ein Ende setzen können und die Kultur-Landschaft ihren Beitrag dazu leisten kann, die Menschen mit ihren durchaus unterschiedlichen Ansichten wieder näher zusammen zu bringen. Meinen Teil dazu beizutragen, würde mir die größte Freude bereiten.“</p>

Hannes Hagen, Soundevent, Conrad Sohm: „Ich hoffe sehr, dass wir durch die Impfung diesem Leid endlich ein Ende setzen können und die Kultur-Landschaft ihren Beitrag dazu leisten kann, die Menschen mit ihren durchaus unterschiedlichen Ansichten wieder näher zusammen zu bringen. Meinen Teil dazu beizutragen, würde mir die größte Freude bereiten.“

<p>Linda Olsen, Eismacherin:</p><p>„Ich gehöre grundsätzlich nicht jener Art von Mensch an, die sich für den anstehenden Jahreswechsel irgendwelche bestimmten Vorsätze macht. Ich bin nämlich der Auffassung, dass man sich solche Ziele jeden Tag aufs Neue stecken kann, wenn man das möchte, nicht nur einmal im Jahr an Silvester. Das Jahr 2020 hat uns aber wieder einmal gezeigt, dass sich unsere Lebensumstände plötzlich in unglaublich kurzer Zeit, ohne unser eigenes Zutun, komplett verändern können – sowohl aus privater als auch unternehmerischer Sicht. Da ich ein sehr positiv eingestellter Mensch bin, werde ich auch im kommenden Jahr meiner Mission treu bleiben, um weiterhin den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und meine Vibes dazu nützen, den Mitmenschen auch in den schweren Zeiten zu zeigen, dass es für alles eine Lösung gibt. Liebe, Dankbarkeit und Gesundheit sind tagtäglich die höchsten Güter.“</p>

Linda Olsen, Eismacherin:

„Ich gehöre grundsätzlich nicht jener Art von Mensch an, die sich für den anstehenden Jahreswechsel irgendwelche bestimmten Vorsätze macht. Ich bin nämlich der Auffassung, dass man sich solche Ziele jeden Tag aufs Neue stecken kann, wenn man das möchte, nicht nur einmal im Jahr an Silvester. Das Jahr 2020 hat uns aber wieder einmal gezeigt, dass sich unsere Lebensumstände plötzlich in unglaublich kurzer Zeit, ohne unser eigenes Zutun, komplett verändern können – sowohl aus privater als auch unternehmerischer Sicht. Da ich ein sehr positiv eingestellter Mensch bin, werde ich auch im kommenden Jahr meiner Mission treu bleiben, um weiterhin den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und meine Vibes dazu nützen, den Mitmenschen auch in den schweren Zeiten zu zeigen, dass es für alles eine Lösung gibt. Liebe, Dankbarkeit und Gesundheit sind tagtäglich die höchsten Güter.“

Wann & Wo | template