Wir gratulieren Marina Gammel, Sarah Franzoi und Elias Wurzer!


              Preis: Renault Zoe
            100 Prozent elektrischer Fahrspaß mit der Renault Zoe vom Autohaus Malin in Sulz. Gewinnerin Marina darf das E-Auto für ein Jahr ihr Eigen nennen. Fotos: handout/Renault, Zweirad Express Loitz, Mikrofahrzeuge

Preis: Renault Zoe

100 Prozent elektrischer Fahrspaß mit der Renault Zoe vom Autohaus Malin in Sulz. Gewinnerin Marina darf das E-Auto für ein Jahr ihr
Eigen nennen. Fotos: handout/Renault, Zweirad Express Loitz, Mikrofahrzeuge

Die Gewinner vom E-Mobilität-Gewinnspiel stehen fest: Wir gratulieren den Glückspilzen!

Und das war‘s: Das E-Mobilität-Gewinnspiel geht zu Ende. Und ihr habt wirklich fleißig mitgespielt: Wir zählen insgesamt rund 6000
Teilnehmer. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die mitgespielt haben! Am Ende konnten aber nur drei Personen gewinnen – Marina, Sarah und Elias dürfen sich nun über ihr neues Fortbewegungsmittel freuen. Doch wer hat was gewonnen?

Renault Zoe für ein Jahr bekommt …

… Marina Gammel. Sie staubte die schicke Französin, Renault Zoe, für ein Jahr, gesponsert von Malin Sulz, ab. Grüner, leiser und umweltbewusster durch die City düsen: Das wird nun das neue Motto von Marina sein. Das E-Auto besticht durch sein schönes Design und ist sowohl für kurze als auch lange Strecken von bis zu 395 Kilometer geeignet. Eines ist sicher: Mit der Renault Zoe wird Marina großen Spaß haben.

Nie wieder abstrampeln muss sich …

… Sarah Franzoi. Denn Sarah hat den perfekten Wegbegleiter für Ausflüge oder kleinere Besorgungen gewonnen. Das Damenfahrrad der Marke Trek „Allant+ 7“ von Zweirad Express Loitz ist ein beliebtes Fortbewegungsmittel. So werden tägliche Fahrten in die Stadt oder Wochenendausflüge mit dem Bike zum absoluten Highlight! Liebe Sarah, wir wünschen dir viel Spaß mit deinem neuen
Damenrad!

Mit dem E-Sooter durch die City cruised bald …

… Elias Wurzer. Auf unseren dritten Sieger wartet der schicke „Max Wheel T4“-E-Scooter von der Firma Mikrofahrzeuge. Der Scooter ist simpel in der Anwendung und hat einiges zu bieten. Auch dir dürfen wir gratulieren, Elias!

<p class="title">
              Preis: Trek Allant +7
            </p><p class="title">Dank des kraftvollen Antriebssystems, der komfortablen Sitzposition und der durchdachten Features kann man das Auto öfter stehen lassen und puren Fahrspaß mit dem „Trek Allant + 7“ Damenrad von Zweirad Express Loitz genießen. Gewinnerin Sarah kann mit ihrem neuen E-Bike schon bald durch die City flitzen. </p>

Preis: Trek
Allant +7

Dank des kraftvollen Antriebssystems, der komfortablen Sitzposition und der durchdachten Features kann man das Auto öfter stehen lassen und puren Fahrspaß mit dem „Trek Allant + 7“ Damenrad von Zweirad Express Loitz genießen. Gewinnerin Sarah kann mit ihrem neuen E-Bike schon bald durch die City flitzen.

<p class="title">
              Preis: Max Wheel T4
            </p><p>Mit dem „Max Wheel T4“ gesponsert von Mikrofahrzeuge in Bregenz genießt man die Vorteile eines E-Klapp-Scooters: geringes Gewicht, platzsparend, sparsam, komfortabel, sofort einsatzbereit und so vieles mehr. Mit einer Reichweite von zirka 25 Kilometern und einer Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h ist er das optimale Fortbewegungsmittel für Elias.</p>

Preis: Max
Wheel T4

Mit dem „Max Wheel T4“
gesponsert von Mikrofahrzeuge in
Bregenz genießt man die Vorteile eines E-Klapp-Scooters: geringes Gewicht, platzsparend, sparsam, komfortabel, sofort einsatzbereit und so vieles mehr. Mit einer Reichweite von zirka 25 Kilometern und einer Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h ist er das optimale
Fortbewegungsmittel für Elias.

Wann & Wo | template