DBA trifft GZSZ-Star

Das Video zum Song drehte die Crew in der lässigen Kulisse des Zumtobel-Hauses. Fotos: David Hollerer

Das Video zum Song drehte die Crew in der lässigen Kulisse des Zumtobel-Hauses. Fotos: David Hollerer

Von Instagram ins Musik-Business: Die DBA Fam aus Koblach hat es mit einem Clip ins neue Video von Timur Ülker geschafft.

Anfangs war es ein Scherz, nur eine kleine Bemerkung, versehen mit einem Zwinker-Smiley – doch dieser Scherz ist für die Tanzcrew DBA Fam aus Koblach jetzt Wirklichkeit geworden: Sie haben für GZSZ-Star und Musiker Timur Ülker ein Musikvideo geshootet. Und werden damit weit über die Grenzen, nicht nur des Rheintals oder Vorarlbergs, sondern weit über die Grenzen ganz Österreichs hinaus über die Bildschirme tanzen. Doch zurück zum Start: Angefangen hat alles mit einem Clip bei Instagram. In dem tanzt die Crew auf einer Straße in Götzis zum Song „Private Times“ von Timur Ülker. „Choreografiert und geshootet in 24 Stunden“, heißt es in dem Post, der etwa 1800 Aufrufe erreichte. Und an Timur Ülker gewandt: „For you! P.S.: Für dein Musikvideo haben wir dann ja mehr Zeit.“ Timur likte das Video und postete es auf seinem Profil – und dort sahen und likten es ganze 108.000 Follower! Grund genug für ihn, den Witz ernst und die DBA Fam beim Wort zu nehmen: Er engagierte die Crew für sein neues Musikvideo. Das wird schon bald veröffentlicht – und die DBA Fam aus Koblach damit noch bekannter!

Alles über die DBA Fam findet ihr unter: www.dbacrew.at

Wann & Wo | template