Linsen Bolognese

Zwiebel fein würfeln,
Knoblauchzehe in Scheibchen schneiden. Linsen abgießen und gründlich mit kaltem Wasser abspülen.

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin goldgelb anbraten. Linsen zugeben und kurz
mitbraten.

Tomatenmark einrühren und mit Wasser aufgießen, so dass eine sämige, nicht zu dünne Sauce entsteht. Paprika und Gewürze zugeben, mit etwas Suppenpulver, Salz und Pfeffer abschmecken und einige Minuten einkochen lassen.

Währenddessen die Pasta al dente kochen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Die Zutaten:


 Zirka 250 g Tipo Schweizer Spaghetti

 1 Dose SPAR Vital Bio-Linsen

 1 SPAR Zwiebel

 1 SPAR wie früher Knoblauchzehe

 3 EL SPAR Natur*pur Tomatenmark

 1 EL SPAR Natur*pur Paprikapulver
 SPAR Natur*pur Bio-Oregano

 SPAR Natur*pur Bio-Basilikum

 Rosmarin, frisch oder getrocknet

 Etwas Suppenpulver von Frenchup

 Salz, Pfeffer,
 Olivenöl

Wann & Wo | template