Auf der Bühne groß geworden

Für Alexander Eberle ist das Theaterspielen seit acht Jahren ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. aha-Youth-Reporterin Lisa Stenech sprach mit dem 18-Jährigen über Schauspielerei und die ­Lauteracher Theatergruppe ­„Rampenlicht“.

Alexander zählt mit seinen erst 18 Jahren zu den Urgesteinen der Kinder- und Jugendtheatergruppe „Rampenlichtle“. Seinen ersten öffentlichen Auftritt im Jahr 2013, in dem er den Engel mit den meisten Einsätzen (21!) spielte, ist ihm noch immer bestens in Erinnerung. Seine Lieblingsrolle kam allerdings erst fünf Jahre später, als er eine etwas andere Version des gestiefelten Katers verkörperte – eine Rolle, in der er künstlerisch über sich hinauswachsen konnte!

Von den Kleinen
zu den Großen

Seit gut einem Jahr leitet Alexander gemeinsam mit Michelle Gorditsch nun die junge Truppe der Lauteracher „Rampenlichter“. „Es ist ein sehr schöner Kreislauf. Wir können den Kindern unser Wissen vermitteln und ihnen das Handwerk auf der Bühne zeigen“, erklärt der HTL-Schüler. Im Herbst 2020 gelang ihm zudem mit der Moderation der Lesungsveranstaltung „Rampen­LICHT­­­­blicke“ auch der Eintritt zu den „Großen“. Wie auch bei der Kindertheatergruppe ging er zu Beginn davon aus, nur ein wenig auszuhelfen. Doch nach einem ersten Durchlauf stand fest, dass er künftig durch alle Abende der Theatergruppe führen würde. Was ihn am Theater besonders gefällt? „Vor allem die Menschen sind ein Grund, warum mir das Auftreten so viel Spaß bereitet. Der Zusammenhalt in der Gruppe ist wirklich super“, betont der Lauteracher abschließend mit einem Grinsen.

<p class="caption">Auch bei Vereinsausflügen ist der Theatergeist allgegenwärtig. Fotos: handout/privat</p>

Auch bei Vereinsausflügen ist der Theatergeist allgegenwärtig.
Fotos: handout/privat

<p class="caption">Des Prinzen holde Braut: Als flotter Gestiefelter Kater gab Alexander dem verzweifelten Prinzen im Jubiläumsstück 2018 Ratschläge.</p>

Des Prinzen holde Braut: Als flotter Gestiefelter Kater gab Alexander dem verzweifelten Prinzen im Jubiläumsstück 2018 Ratschläge.

<p class="caption">Engel in geheimer Mission: 2013 erschreckte Alexander als Engel Gabriel so manchen Hirten.</p>

Engel in geheimer Mission: 2013 erschreckte Alexander als Engel Gabriel so manchen Hirten.

Wann & Wo | template