Impfen: Ja oder Nein?

Kinder und Jugendliche impfen? Viel wird ­darüber gesprochen, doch was sagen die J­ungen selbst dazu? WANN & WO hat ­nachgefragt.

Die Debatte wird emotional geführt: Sollen Kinder und Jugendliche gegen Covid geimpft werden? Geht es nach der Fachgruppe der Vorarlberger Kinderärzte lautet die Antwort: „Ja“ – sofern die Impfung auf Freiwilligkeit beruht. Was sagen die Jungen selbst dazu? „Wahrscheinlich lasse ich mich schon irgendwann impfen“, meint etwa die zwölfjährige Annika aus Götzis und fügt hinzu: „Ich habe ein wenig Angst vor möglichen Nebenwirkungen. Außerdem mag ich keine Spritzen. Meine Eltern waren zuerst auch skeptisch, haben sich dann aber für die Impfung entschieden. Durch das Impfen ist auch wieder ein normaleres Leben möglich.“ HK/SAMS

<p class="title">
              „Habe Angst vor Nebenwirkungen“
            </p><p>„Ich lasse mich sicher nicht impfen, weil ich nicht weiß, was in den Impfstoffen drin ist. Zudem hab ich auch Angst vor möglichen Nebenwirkungen. In meinem Umfeld lässt sich auch niemand impfen. Es ist aber durchaus sinnvoll, wenn sich die ältere Generation impfen lässt. Das ist schon wichtig.“ Emir (14), Götzis</p>

„Habe Angst vor Nebenwirkungen“


„Ich lasse mich sicher nicht impfen, weil ich nicht weiß, was in den Impfstoffen drin ist. Zudem hab ich auch Angst vor möglichen Nebenwirkungen. In meinem Umfeld lässt sich auch niemand impfen. Es ist aber durchaus sinnvoll, wenn sich die ältere Generation impfen lässt. Das ist schon wichtig.“ Emir (14), Götzis

<p class="title">
              „Lasse mich nicht impfen“
            </p><p>„Wegen den möglichen Nebenwirkungen und den Inhaltsstoffen der Impfungen lasse ich mich nicht impfen. Aber natürlich soll jeder für sich selbst entscheiden, ob er es möchte oder nicht. Falls das Reisen allerdings nur mit einer Impfung möglich sein sollte, werde ich mich aber wohl auch ­impfen lassen müssen.“ Sameth (14), Götzis</p>

„Lasse mich nicht impfen“


„Wegen den möglichen Nebenwirkungen und den Inhaltsstoffen der Impfungen lasse ich mich nicht impfen. Aber natürlich soll jeder für sich selbst entscheiden, ob er es möchte oder nicht. Falls das Reisen allerdings nur mit einer Impfung möglich sein sollte, werde ich mich aber wohl auch ­impfen lassen müssen.“ Sameth (14), Götzis

<p class="title">
              „Wichtig ist, dass Ältere geimpft werden“
            </p><p>„Vorerst möchte ich mich nicht impfen lassen. Ich warte noch ab. Wenn impfen, dann erst viel später. Ich finde es aber sehr wichtig, dass die ­ältere Generation geimpft wird. Vielleicht lasse ich mich zu einem ­späteren Zeitpunkt impfen – wenn ich es wegen einer Reise oder ­Ähnlichem muss.“ Belinda (12), Götzis</p>

„Wichtig ist, dass Ältere geimpft werden“


„Vorerst möchte ich mich nicht impfen lassen. Ich warte noch ab. Wenn impfen, dann erst viel später. Ich finde es aber sehr wichtig, dass die ­ältere Generation geimpft wird. Vielleicht lasse ich mich zu einem ­späteren Zeitpunkt impfen – wenn ich es wegen einer Reise oder ­Ähnlichem muss.“ Belinda (12), Götzis

Wann & Wo | template