Mitspielen und Koffer packen!

Im Rahmen des Maturaprojekts „Pimp your Souvenir … remedy for wanderlust“ verlost WANN & WO drei Reisegutscheine im Gesamtwert von 600 Euro – zur Vergügung gestellt von Nachbaur Reisen in Feldkirch. Gesucht sind kreative Bilder eurer Lieblingssouvenirs.

„Johanna Lueger, Gina Moosmann und ich haben es zu unserer Aufgabe gemacht, eine Ausstellung in Kooperation mit dem Angelika Kauffmann Museum in unserer Schule als Maturaprojekt zu machen“, erklärt die 19-jährige Anastasia Jovana Kanjo, die den Ausbildungszweig Kulturakademie der HAK Bregenz besucht. Gefüllt werden soll die Ausstellung mit Bildern der Lieblingssouvenirs reisebegeisterter Vorarlberger. „Wir möchten, dass die Leute ihre Souvenirs auf kreative Art fotografieren. Wichtig ist, dass ihr selbst auf den Fotos auch zu sehen seid!“

„Danke an Nachbaur Reisen“

„Bis zum 12. September habt ihr Zeit, eure Fotos einzusenden und einen von drei Reisegutscheinen im Gesamtwert von 600 Euro zu gewinnen. Vielen Dank an Nachbaur Reisen, die diesen Gewinn möglich machen.“  HK

<p class="caption">Anastasia Kanjo</p>

Anastasia Kanjo

info



„Pimp your Souvenir
… remedy for wanderlust“

Darum geht’s: Im Rahmen ihres ­Maturaprojekts – unterstützt von WANN & WO – suchen Johanna, Anastasia und Gina kreative Fotos von euch und eurem Lieblingssouvenir! Setzt eure (alten oder aktuellen) Mitbringsel cool und spannend in Szene, wichtig ist dabei aber, dass auch ihr auf dem Bild zu sehen seid! Eurer Kreativität und Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme am Gewinnspiel steht allen ­reise­begeisterten Menschen im Ländle offen. Einsendeschluss ist der 12. September 2021.

Mitmachen und gewinnen! Durch die Einsendung des Fotos bei WANN & WO unter redaktion@wannundwo.at (Betreff „Souvenir“) nimmt man automatisch am Fotowettbewerb teil. Die Gewinner erhalten einen Reise­gutschein in Höhe von 300 Euro
(1. Platz), 200 Euro (2. Platz) und 100 Euro (3. Platz) – zur Verfügung gestellt von Nachbaur Reisen. Die TeilnehmerInnen stimmen mit der Zusendung ihres Bildes einer Veröffentlichung in WANN & WO zu.

Jurybewertung: Die Gewinnerbilder werden durch eine Jury, bestehend aus Angelika Kauffmann Museum, WANN & WO, Nachbaur Reisen und dem Diplomarbeitsteam, ermittelt.

Präsentation des Siegerfotos: Parallel zum Gewinnspiel werden an der HAK Bregenz Souvenirs gesammelt, die in einer kleinen Ausstellung präsentiert werden. Die Ausstellung soll im Rahmen der Langen Nacht der Museen am
2. Oktober 2021 in der HAK Bregenz stattfinden. Dabei soll auch das Siegerfoto präsentiert werden. Und natürlich werden die besten drei Bilder – und eine ­Auswahl der Einsendungen – auch in WANN & WO abgedruckt.

Wann & Wo | template