„Musik ist ­Freiheit für mich“

Mila ist es wichtig, sich selbst treu zu bleiben.

Mila ist es wichtig, sich selbst treu zu bleiben.

Die 25-jährige ­Musikerin Mila Davari aus Götzis teilt ihre musikalische Leidenschaft mit ihren über 20.000 Followern auf Instagram.

„Ich möchte mich verwirklichen, indem ich meine Leidenschaft zum Beruf mache“, erklärt die ­Sängerin ihre zukünftigen Ziele. Mila ­Davari hat sich seit ihrer Kindheit zur Magie von Musik und Tanz hin­gezogen gefühlt. Schon sehr früh hat sie erste Tanzschritte vor dem Spiegel ausprobiert und dazu gesungen. Aber erst vor zwei Jahren hat sich Mila entschlossen, ihrem Hobby mehr Zeit zu widmen und ihre erste Single zu veröffentlichen. Sie holte sich ein ­kreatives Produzenten­duo an Board und begann an ihrer ersten Single „Dance Till We Die“ zu arbeiten. Besonders am Herzen liegt der jungen Sängerin aus Vorarl­berg, Menschen zum ­Tanzen zu ­bringen. „Musik ist ­Freiheit“, sagt Mila Davari, „und das möchte ich anderen auch mit meinen Songs vermitteln. Wie schön wäre es, wenn ich dazu beitragen könnte, mit ­meinen Songs die Welt ein Stück weit energie­geladener und ­lebendiger zu machen.“

Über 100.000 Aufrufe!

Von diesem Wunsch geleitet, be-
­schloss Mila vor zwei ­Monaten, ein Cover von ihrem ­absoluten ­Lieblingskulthit aus den 80er-­Jahren „Maniac“ von Michael Sembello zu machen. „Sowohl der Film als auch das Lied haben mich schon in Kindertagen inspiriert, stets nach den eigenen Träumen zu streben. Auch ich selbst habe erfahren, wie wichtig es ist, seinen eigenen Weg zu gehen. Oft wird man mit dem Gedanken konfrontiert, aufzugeben. Doch um seine Ziele zu erreichen, muss viel Kraft investiert werden. Schluss­endlich zeigt sich jedoch immer, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat.“ ­Mittlerweile hat Milas neue Single über 100.000 Aufrufe auf YouTube.

<p class="caption">Mila investiert nicht viel Zeit in ihr öffentliches Auftreten, da sie sich hauptsächlich auf ihre Musik konzentriert. Fotos: handout/Davari</p>

Mila investiert nicht viel Zeit in ihr öffentliches Auftreten, da sie sich hauptsächlich auf ihre Musik konzentriert. Fotos: handout/Davari

„Mein persönliches Motto ist ‚Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende‘ ein Zitat von Oscar Wilde.“ Mila Davari, 25 Jahre, aus Götzis

zur person

Mila Davari

aus Götzis, 25 Jahre alt
Mediendesignerin und Sängerin
Follower auf Instagram: 20,6 Tsd.
@miladavari.official

Vorteile des „Instagram-Lebens“

Für mich hat sich durch Instagram nicht viel verändert, da ich noch nicht die Reichweite habe, durch die mein Alltag beeinflusst werden würde.

Zu mir als Influencerin

Ich verstelle mich nicht und bleibe mir immer treu. Zudem poste ich nur dann etwas, wenn ich Lust dazu habe und wenn es für mich passt. Außerdem renne ich nie einem Trend nach. Durch meine damalige Leidenschaft Fotomodeln kam ich zu Instagram, jedoch sehe ich mich nicht als Influencerin, auch wenn ich meine Leidenschaft für Fashion und vor allem für Musik gerne mit meinen Followern teile.

Wann & Wo | template