Urlaubsfeeling für Zuhause

Thailand erleben ohne so weit zu fliegen – W&W-Foodbloggerin Nadin macht dies mit ihrem leckeren Rezept für einen Thai-­Glasnudelsalat möglich.

Vor einigen Jahren war ich gemeinsam mit meinem Mann auf einer Reise durch Südostasien. Unter anderem waren wir auch in ­Thailand und haben dort einen Kochkurs auf einer Farm in Chiang Mai gemacht. Vom Einkauf auf dem Markt bis zur ziemlich wilden Fahrt zur Farm und dem anschließenden Kochen war das ein sehr besonderer Tag. Danach konnten wir Frühlingsrollen rollen wie die Weltmeister, Thaicurrypaste ist keine Herausforderung mehr und neben weiteren wertvollen Tipps habe ich auch das Rezept für das Dressing dieses Salates dort mitgenommen. Für sofortiges ­Urlaubsfeeling muss man diesen Salat unbedingt probieren!


Nadin von
www.diegluecklichmacherei.com

<p class="caption">Thailändischer-Genuss ganz einfach zuhause nachkochen. Fotos: handout/Hiebler/SPAR</p>

Thailändischer-Genuss ganz einfach zuhause nachkochen. Fotos: handout/Hiebler/SPAR

Wann & Wo | template