Über eine Million Abonnenten

Da Can momentan aufgrund seiner Arbeit nicht so viel Zeit hat, investiert er nur zwischen zwei und drei Stunden pro Woche in seine Videos. Fotos: handout/Kaplan

Da Can momentan aufgrund seiner Arbeit nicht so viel Zeit hat, investiert er nur zwischen zwei und drei Stunden pro Woche in seine Videos. Fotos: handout/Kaplan

Mit gerade ­einmal 16 ­Jahren begeistert der Feldkircher Can Kaplan seine Abonnenten mit Slow-Motion-Content und Comedy-Videos auf ­TikTok.

„Zu TikTok gekommen bin ich durch meinen älteren Bruder Ahmet Kaplan“, erklärt der 16-Jährige. Can ist bereits seit 2017 aktiv, doch erst 2019 fing er durch seinen Bruder an, es ernster zu nehmen und wurde mit der Zeit immer erfolgreicher. Der TikToker versucht mit den aktuellen Trends zu gehen und das sichtlich mit großem Erfolg. Er lässt sich auch oft von amerikanischen TikTokern inspirieren. „Ich hoffe natürlich immer, dass meine Videos gut ankommen. In Zukunft möchte ich noch aktiver sein, um meine Reichweite vergrößern“, erzählt der Influencer abschließend.

<p class="caption">Der 16-jährige lässt die Herzen der Mädchen in seinem Alter höher schlagen. Can ist außerdem auf Instagram (@canoofk) und Snapchat (@real.canoofk) zu finden.</p>

Der 16-jährige lässt die Herzen der Mädchen in seinem Alter höher schlagen. Can ist außerdem auf Instagram (@canoofk) und Snapchat (@real.canoofk) zu finden.

„Man sollte sich auf einen selbst ­konzentrieren und sein Ding durchziehen.“ Can Kaplan, 16 Jahre, aus Feldkirch

zur person


Can Kaplan

aus Feldkirch, 16 Jahre alt
Lehre zum Einzelhandelskaufmann
Follower auf TikTok: 993,6 und 173,3 Tsd.
@eyocanoo und @newcanoo

Vorteile des „TikTok-Lebens“

Es ist für mich in meinem Alter sehr ­spannend und der Gedanke, dass ich andere positiv motivieren und beeinflussen kann, freut mich unglaublich. Ich mache TikTok-Videos grundsätzlich aus Spaß, jedoch freut es mich, wenn meine Videos meinen Zuschauern gefallen und gut ankommen. Außerdem ist TikTok eine gute Abwechslung zu meinem Alltag.

Zu mir als TikToker

Ich versuche meine Zuschauer zu unterhalten und ihnen guten Content zu liefern. Auf meinem Hauptaccount @eyocanoo habe ich hauptsächlich nur Slow-Motion-Videos gedreht, welche sehr gut bei meiner Community ankamen und auf meinem zweiten Account
@newcanoo, bei dem ich derzeit aktiver bin, publiziere ich Comedy-Videos.

Wann & Wo | template