Spitze Gefahr im See

Mehr als 40 Heroin-spritzen: Die hat Naturschützerin Daniela Kohler im See gefunden. Sie sagt: Das Problem ist im Ländle besonders groß.

Daniela Kohler ist so einiges gewohnt. Seit Jahren sammelt die engagierte Bregenzerin von ihrem Stand-Up-Paddle-Board aus Müll
 aus dem Bodensee.
 „Da habe ich schon
 alles gesehen. Doch
 was ich zuletzt ge-
 funden habe, hat
 mir wirklich die
 Sprache verschla-
 gen“, berichtet Daniela W&W erschüttert. „Heroin-
spritzen. Und nicht nur ein paar, mindestens 40 Stück.“ Einige davon sogar mit offen ins Wasser ragenden Nadeln, ohne Schutzkappen.

Großes Problem im Ländle

Gefunden hatten Daniela und ihre MitstreiterInnen diese nicht etwa an einer versteckten Stelle, „sondern direkt am Molo“, so die Naturschützerin, „Ich habe schon vor so vielen Stränden und an so vielen Gewässern mit dem SUP Müll gesammelt. Aber so etwas habe ich noch nie erlebt, nicht auf den Philippinen, nicht in Portugal.“ Dabei seien die aktuellen Funde gar kein Einzelfall: „Spritzen im See finde ich immer wieder. Aber so viele auf einem Fleck habe ich noch nie gesehen.“

Nicht totschweigen

Aber wie kommen so viele Spritzen an einer Stelle im See zusammen? Der Fundort habe sich direkt an einem Zufluss zum See befunden, sagt Daniela. „Möglicherweise wurden sie auf die Straße geworfen und dann mit dem Regen in den See gespült“, mutmaßt sie. Eine entsprechende Anfrage von W&W ließ die Stadt Bregenz aus Urlaubsgründen unbeantwortet. Daniela sei es bei dem Thema wichtig, nicht mit dem Finger auf Süchtige zu zeigen: „Drogensucht ist furchtbar, keine Frage. Ich verurteile diese Menschen nicht, sie tun mir leid. Man muss offen darüber reden, dass es Süchtige in Vorarlberg gibt – und eben auch Spritzen. Dann kann auch die Entsorgung besser geregelt werden.“

<p class="caption">Diese Spritzen fanden Daniela und ihre Helfer-Innen direkt am Molo. Den Fund teilte sie auch bei Instagram. Fotos: handout/privat</p>

Diese Spritzen fanden Daniela und ihre Helfer-Innen direkt am Molo.
Den Fund teilte sie auch bei Instagram. Fotos: handout/privat

<p class="caption">Daniela Kohler</p>

Daniela Kohler

Wann & Wo | template