Sigara Börek – Spinat Feta Röllchen (12 Stück)

Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Den Blattspinat mit der gepressten Knoblauch­zehe in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten, bis der Spinat zusammenfällt.

Feta zerkrümeln und mit dem gedünsteten Spinat, Zitronensaft und Pfeffer im Blitzhacker zu einer Creme vermixen. Masse in einen Spritzbeutel füllen.

Je zwei Yufkablätter mit etwas geschmolzener Butter zusammenkleben und in vier Quadrate schneiden. Jeweils am unteren Ende mit dem Spritzbeutel etwas Spinatmasse aufspritzen, die Strudelblätter links und rechts zwei Zentimeter einklappen und zu Röllchen einrollen.

Die Röllchen auf ein mit ­Backpapier belegtes Blech legen und mit etwas Butter bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen. Zirka 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Die Zutaten:


 1 EL S-BUDGET Natives Olivenöl Extra   (Wochenhighlight)

 125 g SPAR Junger Blattspinat

 200 g SPAR Natur*pur Bio-Feta

 1 Zehe SPAR wie früher ­    Österreichischer Bio-Knoblauch
 1 Spritzer Saft von einer SPAR Zitrone
 Salz
 Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
 6 Blätter Yufkateig (notfalls geht auch   Strudelteig)
 Etwas geschmolzene Ländle Butter
 Schwarzkümmel oder Sesam

Wann & Wo | template