„Zeige den Menschen meine Welt“

Die 26-jährige Laura ­Bilgeri aus Lochau gibt auf Instagram Einblicke in ihren Alltag als Schauspielerin und Sängerin.


Laura Bilgeris erste Single „­Floating“ ist bereits erhältlich. Seit Kurzem postet sie ihre Musikvideos auch auf YouTube und TikTok. Wie viel Zeit sie für Social Media inves­tiert, hängt von ihren aktuellen Projekten ab. „Aber ich habe auch Tage, an denen ich gar nix poste“, so die Schauspielerin und Sängerin. Weiters erzählt sie: „Das Wichtigste dabei ist, in ein paar Sekunden/Minuten eine Message auf den Punkt zu bringen.“ Im Alltag inspirieren sie oft Lieder und Melodien eine Story zu posten, dafür nutzt sie am liebsten Instagram. Mit kurzen, ironischen Clips will sie zudem „ein bissl Humor in die Welt bringen.“ Den italienischen Kinofilm „Tutti per Uma“ hat sie erst in Rom gedreht. Der ORF-Thriller „Jeanny – Das fünfte Mädchen” feiert im Februar 2022 seine Premiere. In Zukunft, wie auch jetzt, möchte Laura als Schauspielerin, Sängerin und vielleicht auch als Regisseurin mit Qualitätsarbeit Erfolg haben.

<p class="caption">Laura Bilgeri in Los Angeles.</p>

Laura Bilgeri in Los Angeles.

zur person – Influencerin Laura Bilgeri


Laura Bilgeri

aus Lochau (wohnt derzeit in New York und Los Angeles), 26 Jahre alt
Schauspielerin und Sängerin
Follower auf Instagram: 14,7 Tsd.
@laurabilgeri

Vorteile des „Instagram-Lebens“

Ich habe aufgrund meiner Social-Media-Präsenz einige Produzenten bzw. ­















Regisseure kennengelernt, mit denen sich Projekte ergeben haben. Das öffentliche Auftreten hat bis jetzt nur Vorteile mit sich gebracht. Ich habe ­speziell durch meinen Instagram-Account von einigen großen, internationalen Brands Aufträge erhalten und bin Botschafterin meiner ersten/eigenen ­Skincare Line namens „FMO Beauty“.


Zu mir als Influencerin
Als Influencerin ist für mich persönlich das Wichtigste, authentisch zu sein, wobei ich aber denke, nie jemanden beeinflussen zu wollen – ich mache einfach mein Ding. Als ich meine ersten Jobs als Schauspielerin und Model bekam, dachte ich mir, dass es nicht nur für meine Freunde, sondern auch für ein größeres Publikum interessant wäre, einen kleinen Einblick in meine Arbeit und meine Welt zu bekommen.

Wann & Wo | template