drei Stars, die ihr eigenes Modelabel haben.

Gwen StefaniDie Sängerin hat 2005 ihr eigenes Modelabel „L.A.M.B.“ gegründet. Benannt ist es nach ihrem ersten Soloalbum „Love. Angel. Music. Baby.“

Gwen Stefani

Die Sängerin hat 2005 ihr eigenes Modelabel „L.A.M.B.“ gegründet. Benannt ist es nach ihrem ersten Soloalbum „Love. Angel. Music. Baby.“

<p class="title">Pharrell Williams</p><p>Der Sänger hat seit 2005 zwei eigene Modelabels: „Billionaire Boys Club“ und „Ice Cream“. Außerdem hat er schon mit mehreren Modemarken zusammengearbeitet und zum Beispiel eine Sneaker-Kollektion mit Adidas herausgebracht.</p>

Pharrell
Williams

Der Sänger hat seit 2005 zwei eigene Modelabels: „Billionaire Boys Club“ und „Ice Cream“. Außerdem hat er schon mit mehreren Modemarken zusammengearbeitet und zum Beispiel eine Sneaker-Kollektion mit Adidas herausgebracht.

<p class="title">
              Victoria Beckham
            </p><p class="title"/><p class="title">Das ehemalige „Spice Girl“ hat sich auch als Designerin einen Namen machen können. ­Victoria Beckhams gleichnamiges Fashionlabel wurde 2008 auf der New Yorker Fashion Week präsentiert.</p>

Victoria
Beckham

Das ehemalige „Spice Girl“ hat sich auch als Designerin einen Namen machen können. ­Victoria Beckhams gleichnamiges Fashionlabel wurde 2008 auf der New Yorker Fashion Week präsentiert.

Wann & Wo | template