Ihr habt Gas gegeben für die W&W-Patenkinder – wir sagen Danke!

Vergangenen ­Samstag ging im ­Kartbahntreff Feldkirch Sandro Bickel‘s Charity-Race über die Bühne – unglaubliche 4260 Euro kamen dabei für die W&W-Patenkinder zusammen!

Wer hat das Kart im Griff, wer fährt die schnellste Runde, wer legt die Bestzeit hin? Einmal ordentlich Gas geben für den guten Zweck, darum ging es letzten Samstag im Karttreff Feldkirch bei Sandro Bickel‘s Charity Race. 22 starke Teams aus dem ganzen Ländle ließen sich die actiongeladene Veranstaltung nicht entgehen und fuhren mit um den Sieg.

„Das Charity-Race war
ein voller Erfolg“

„Das Charity-Race war eine ordentliche Action! Nach den schnellen Rennen um die Bestzeit wurden Sachpreise versteigert. Somit ging kein Fahrer leer aus und wir bekamen einen unglaublichen Betrag von 8520 Euro zusammen“, erzählt Organisatorin Christina Bickel. „Wir freuen uns, dass das Event auch heuer wieder so ein riesiger Erfolg war, nachdem es ja im letzten Jahr leider coronabedingt nicht stattfinden konnte. Danke an das Team vom Kartbahntreff, das uns die Kartbahn kostenlos für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt hat und die zahlreichen Firmen, die uns die Pokale gesponsort haben. Alle, die heuer noch keine Zeit hatten, dürfen sich schon auf das nächste Jahr freuen, wenn es wieder heißt: ,Gas geben für die Patenkinder und Stunde des ­Herzens‘!“

Danke an alle Teilnehmer!

Neben viel Spaß bei den Runden mit dem Kart konnte man gleichzeitig etwas für den guten Zweck tun: Denn das gesamte Nenngeld, das die Teilnehmer bezahlten, sowie das Geld aus der Versteigerung, wurde zu gleichen Teilen an die WANN & WO-Patenkinder sowie Stunde des Herzens gespendet. So dürfen sich die Patenkinder über 4260 Euro freuen – Danke an alle Teilnehmer und die Organisatoren für eure Unterstützung!

<p class="caption">Noch ein paar letzte Anweisungen und dann kann das Rennen auch schon losgehen. Auf dem Foto: Sandro Bickel und Norbert Jacob.</p>

Noch ein paar letzte Anweisungen und dann kann das Rennen auch schon losgehen. Auf dem Foto: Sandro Bickel und Norbert Jacob.

<p class="caption">Beim Charity Race in Feldkirch wurde vergangenen Samstag ordentlich auf‘s Gas gedrückt.</p>

Beim Charity Race in Feldkirch wurde vergangenen Samstag ordentlich auf‘s Gas gedrückt.

<p class="caption">Die Gruppe „Uniqa Graf und Partner a Ka“ fuhr gekonnt auf Platz 1. Auf dem Bild: Andreas und Mike.</p>

Die Gruppe „Uniqa Graf und Partner a Ka“ fuhr gekonnt auf Platz 1. Auf dem Bild: Andreas und Mike.

<p class="caption">Die „Punkt.genau Frauen“ haben sich einen Preis verdient – sie haben gekämpft und hatten richtig viel Spaß.</p>

Die „Punkt.genau Frauen“ haben sich einen Preis verdient – sie haben gekämpft und hatten richtig viel Spaß.

<p class="caption">Gespannte Blicke: Die Zuschauer fieberten mit den Teams mit.</p>

Gespannte Blicke: Die Zuschauer fieberten mit den Teams mit.

<p class="caption">Unglaubliche 4260 Euro für die WANN & WO-Patenkinder: W&W-Herausgeber Mario Oberhauser nahm den Scheck gerne von Christina Bickel entgegen.</p>

Unglaubliche 4260 Euro für die WANN & WO-Patenkinder: W&W-Herausgeber Mario Oberhauser nahm den Scheck gerne von Christina Bickel entgegen.

<p class="caption">Neben Pokalen durften sich die Gewinner, wie die Gruppe „Veits u. Wolf“, auch über zahlreiche Sachpreise freuen.</p>

Neben Pokalen durften sich die Gewinner, wie die Gruppe
„Veits u. Wolf“, auch über zahlreiche Sachpreise freuen.

<p class="caption">Christina Bickel setzte sich für unsere Patenkinder ein und organisierte das tolle Event.</p>

Christina Bickel setzte sich für unsere Patenkinder ein und organisierte das tolle Event.

<p class="caption">Auch der Verein „Stunde des Herzens“ durfte sich über 4260 Euro freuen. Auf dem Bild: Organisatorin Christina Bickel und Marco Holzer.</p>

Auch der Verein „Stunde des Herzens“ durfte sich über 4260 Euro freuen. Auf dem Bild: Organisatorin Christina Bickel und Marco Holzer.

INFOS

Sandro Bickel’s Charity-Race
im Karttreff Feldkirch

Rangliste Gruppe 1:
1.  Uniqa Graf und Partner a Ka
2.  Pils Hausmeister
3.  Veits und Wolf
4.  KFZ Türtscher
5.  FPÖ
6.  Pfadfinder Ludesch
7.  Michelle und Domenic
8.  Punkt.genau Männer
9.  Memores for Herz As
10. Punkt.genau Frauen

Rangliste Gruppe 2:
1.  Patrick, Domenic und Fabian Hellrigl
2.  ABB
3.  Nickel 1
4.  Stadt Hohenems
5.  Bachmann Kartenspiel
6.  Reisch Maschinenbau
7.  Team Joe Racing
8.  Nickel 2
9.  Bachmann Formula One
10. Bachmann Safety First

11. Bachmann 3

12. Bachmann Kart-ell

Wann & Wo | template