Von Amsterdam ins Kleinwalsertal

Sanne de Jong (36) entschied sich vor fünf Jahren nach Vorarlberg auszuwandern. Begeistert von der Natur zeigt sie auf Instagram, wie sie das Leben im Ländle genießt.

„Vorarlbergs Natur ist wie ein großer Spielplatz: Jede Saison ist anders, aber sie sind alle wunderschön“, schwärmt die 36-jährige Sanne von ihrer Liebe für das Ländle. Diese brachte sie vor fünf Jahren von Amsterdam nach Mittelberg, wo sie heute gemeinsam mit Ehemann Boaz und Tochter Filippa (3) lebt. Vor vier Jahren kauften und renovierten die beiden ein Hotel im Kleinwalsertal, das heute unter dem Namen „KWT Lodge“ Wanderer oder Urlauber beheimatet.

„Skitouren vor der Haustüre“

„Wir wollten ein Leben in der Natur, um so viel Zeit wie nur möglich draußen zu verbringen“, erzählt Sanne von ihrer Entscheidung, die Niederlande zu verlassen und das Kleinwalsertal als neuen Heimatort zu wählen. Zudem kam die fehlende Möglichkeit, eines ihrer liebsten Hobbys ausüben zu können. „Fast jede Woche sind wir in die Berge hin und wieder zurück nach Amsterdam gefahren, nur um Skifahren zu können“, berichtet Sanne. Heute hat die Sportskanone alles, was sie braucht, direkt vor ihrer Haustüre: „Im Winter liebe ich das Freeriden und Skitouren – und das direkt vor der Haustüre. Im Sommer eignen sich die Wanderwege perfekt für Trailrunning“.

Von Freude und Glück

Die Freude, die Sanne für ihr neues „Heimatparadies“ in sich trägt, teilt sie nicht nur mit ihrer Familie, sondern auch mit ihren 8400 Followern auf Instagram (@sanne_kwt). Mit einem großen Lachen im Gesicht, Filippa auf den Schultern und Mann Boaz an der Hand gibt Sanne Einblick in das abenteuerliche Leben einer abenteuerlichen Familie. Ihre damalige Entscheidung bereut die 36-Jährige nicht: „Wenn man nicht ganz glücklich mit seinem Leben ist, dann sollte man versuchen, etwas zu ändern. Ich musste das auch und es hat mir so viel Freude und Glück gebracht. Und genau das möchte ich für andere auch“.

<p>Ob Mittelberg oder Sri Lanka: Filippa (3) ist überall mit dabei. Fotos: Sanne de Jong</p>

Ob Mittelberg oder Sri Lanka: Filippa (3) ist überall mit dabei. Fotos: Sanne de Jong

«Wenn man nicht ganz glücklich mit seinem Leben ist, dann sollte man versuchen, etwas zu ändern. Ich musste das auch und es hat mir so viel Freude und Glück gebracht. Und genau das möchte ich für andere auch. » Sanne de Jong, 36 Jahre alt

Zur Person

Sanne de Jong
Mittelberg, 36 Jahre alt

Eigentümerin der KWT Lodge

Follower auf Instagram: 8,4 Tsd.

@sanne_kwt

Vorteile des „Instagram-Lebens“

Ich finde es toll, andere Frauen zu sehen, die auch gerne Sport machen. Es inspiriert mich, wenn ich Neues sehe, das ich auch noch lernen möchte. Zudem bekommt man eine gute Unterstützung von den Outdoor-Marken.

Zu mir als Influencerin

Ich sehe mich selbst nicht als Influencerin. Ich teile einfach Erinnerungen aus unserem Leben, weil ich den Menschen gerne zeigen würde, wie toll das Leben in den Bergen ist. Und dass man auch als Mama immer noch tolle Sachen unternehmen kann. Man lebt nur einmal, das sollte man genießen!