Die Alpenrose eröffnet wieder!

Manuela, Isabell und Kilian freuen sich, die Gäste in der Alpenrose zu begrüßen.

Manuela, Isabell und Kilian freuen sich, die Gäste in der Alpenrose zu begrüßen.

Heute eröffnet die ­Alpenrose im Dornbirner Ebnit ab 11.30 Uhr mit musikalischer Unterhaltung. Das Team freut sich auf ­zahlreiche Gäste!

Der Dornröschenschlaf ist vorbei – die Alpenrose im Dornbirner Erholungsort Ebnit ist wieder da! „Schon bei der ersten Fahrt durch das Tal der Ebniterach hinauf auf 1075 Meter haben wir uns in diesen schönen Ort verliebt“, schwärmt Isabell. „Wir als Familie waren schon länger auf der Suche nach einem passenden Hotel. Für uns ist mit der Alpenrose an diesem wunderbaren Ort ein Traum in Erfüllung gegangen“, ergänzt Manuela. Die Alpenrose wurde 2011 von Elmar Graf komplett neu aufgebaut und ist seither ein idealer Ort für Erholung in intakter Natur. Beim Bau hat man insbesondere auf die Vorarlberger Holzbaukunst sowie auf die Architektur geachtet. Heimische Materialien durch heimisches Handwerk, dazu Funktionalität und ansprechendes Design, dies ist beim Bau der Alpenrose wirklich sehr gelungen.

Ankommen und entspannen
im Ebnit

Es wurde ein Raum für die perfekte Auszeit geschaffen. Ein Platz, an dem man zur Ruhe kommen kann, abseits von jeder Hektik. Egal ob übers Wochenende oder auch für einen längeren Zeitraum. Ein einzigartiger Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren oder nur, um es sich in einem der Liegestühle bequem zu machen und die herrliche Aussicht auf die Berge des Bregenzerwaldes zu genießen. Im Restaurant mit traumhaftem Panoramablick kocht Manuela für die Gäste regionale Gerichte mit wechselnden traditionellen Köstlichkeiten, die sie aus frischen und regionalen Lebensmitteln zubereitet. Für Hochzeitspaare ist hier ebenfalls der ideale Ort, um den schönsten Tag im Leben zu feiern.

Heute eröffnet das Hotel und Bergrestaurant wieder mit musikalischer Unterhaltung – seid dabei und lasst euch verwöhnen!

<p class="caption">Die Ebniter Kirche liegt direkt neben der Alpenrose und bietet eine schöne Kulisse.</p>

Die Ebniter Kirche liegt direkt neben der Alpenrose und bietet eine schöne Kulisse.

<p class="caption">Das Gasthaus wurde 1880 eröffnet. Hier ein Bild aus dem 20. Jahrhundert.</p>

Das Gasthaus wurde 1880 eröffnet. Hier ein Bild aus dem 20. Jahrhundert.