Das ist das „Tischlein Deck Dich“ . . .

Nachdem Elmar Stüttler und seine Frau Margit 2004 erstmals von den deutschen „Tafeln“ gehört hatten, holten sie das Konzept nach Vorarlberg und gründeten das „Tischlein Deck Dich“. Der Verein sammelt unverkäufliche Lebensmittel aus dem Handel ein und verteilt sie an Bedürftige – jeden Wochentag in einer anderen Stadt. Dafür sind zehn Angestellte, drei Zivildiener und etwa 300 Ehrenamtliche im Einsatz. Pro Woche werden mit zehn Vereinsfahrzeugen so etwa 30 Tonnen Lebensmittel bewegt.