Das sind Heike Kaufmann und Herwig Bauer

Heike Kaufmann war von 1999 an im Poolbar-Team. Als Geschäftsführerin geht ein großer Teil des Erfolgs des Festivals auf ihre Kappe. Nach knapp 20 Jahren Poolbar zog es sie zu neuen Herausforderungen hin und so übernahm sie 2018 die Geschäftsführung des Spielboden Dornbirn. Herwig Bauer kam 1993 die Grundidee zum Poolbar Festival. Er wollte die Kreativität Vorarlbergs bündeln und lud nur ein Jahr später Maler, Künstler und Kreative ins Feldkircher Pförtnerhaus, um Kurse zu geben. Das taten sie – und blieben danach zum Feiern: die Geburtsstunde des Poolbar Festivals.