Weshalb zur neuen Pipeline?

„Oafach Dahoam“. „Zur Pipeline ist es wirklich ein Katzensprung und in Kombination mit dem Bodensee und den ­Leuten hier fühlt man sich ‚oafach ­doahoam‘. Man könnte die ­Pipeline auch als sozialen ­Treffpunkt ansehen.“ Manuel aus Bregenz

„Oafach Dahoam“.
„Zur Pipeline ist es wirklich ein Katzensprung und in Kombination mit dem Bodensee und den ­Leuten hier fühlt man sich ‚oafach ­doahoam‘. Man könnte die ­Pipeline auch als sozialen ­Treffpunkt ansehen.“ Manuel aus Bregenz

<p>Flunkyball. „Es gibt nichts schöneres, als mit ­Freunden und kühlem Bier nach der Matura an der Pipeline zu feiern. Die HTL Bregenz ist ja nicht weit weg. ­Das Ambiente am See ist einfach schön und außerdem kann man hier ideal ­gemeinsam ­Flunkyball spielen und den Sommer genießen.“ ­Jona aus Schwarzach</p>

Flunkyball. „Es gibt nichts schöneres, als mit ­Freunden und kühlem Bier nach der Matura an der Pipeline zu feiern. Die HTL Bregenz ist ja nicht weit weg. ­Das Ambiente am See ist einfach schön und außerdem kann man hier ideal ­gemeinsam ­Flunkyball spielen und den Sommer genießen.“ ­Jona aus Schwarzach

<p>Abkühlung. „Nach einem anstrengenden Tag in der Kaserne ist eine Abkühlung an der ­Pipeline perfekt. Neben meiner Karriere als ­Gangster-Rapper und der Datingshow Tinderreisen bleibt oft nicht so viel Zeit für dieses ­Vergnügen, weshalb ich die Zeit hier sehr genieße.“ Sayed B. alias „BlakkAfghan“ aus ­Bludenz</p>

Abkühlung. „Nach einem anstrengenden Tag in der Kaserne ist eine Abkühlung an der ­Pipeline perfekt. Neben meiner Karriere als ­Gangster-Rapper und der Datingshow Tinderreisen bleibt oft nicht so viel Zeit für dieses ­Vergnügen, weshalb ich die Zeit hier sehr genieße.“ Sayed B.
alias „BlakkAfghan“
aus ­Bludenz