Fruchtiges Dessert

Bevor sich der Sommer dem Ende zuneigt, hat ­W&W-­Foodbloggerin Nadin noch ein leckeres, leichtes Dessert für alle LeserInnen.

Diese Blätterteig-Teilchen sind im Handumdrehen gebacken und man benötigt nur wenige Zutaten. Die Füllung erinnert ein wenig an Cheesecake, nur geht es deutlich schneller. Selbstverständlich kann man die Marillen je nach Saison auch durch anderes Obst (Beeren, Kirschen, Zwetschken) ersetzen. Die ­Tartelettes sollten aber am Backtag verspeist werden, damit der Blätterteig nicht zu sehr ­durchweicht.

Nadin von
diegluecklichmacherei.com

<p>Nadin Hiebler</p>

Nadin Hiebler