Schöne Wanderung auf dem Tobelweg

Unterwegs entdeckt man spannende interaktive Stationen. Foto: The Sunny Side of Kids

Unterwegs entdeckt man spannende interaktive Stationen. Foto: The Sunny Side of Kids

The Sunny Side of Kids, präsentiert von WANN & WO, begaben sich in Sibratsgfäll auf eine familienfreundliche ­Wanderung mit vielen interaktiven Stationen.

Der Ausgangspunkt dieser Wanderung liegt in Sibratsgfäll im schönen Bregenzerwald. Der Wanderparkplatz befindet sich linksseitig direkt an der Hauptstraße, rund 100 Meter nach der Kirche.

Beim Vorplatz der Kirche, der Dorfmitte von Sibratsgfäll, befinden sich bereits zahlreiche Wanderwegweiser. Man folgt dem Weg bergab Richtung Krähenberg/Tobelweg. Auf Höhe des Gasthauses Adler sieht man dann bereits den Wegweiser, der links wegführt.

Entspannter Rundweg entlang der Subersach

Nun folgt man immer weiter der Beschilderung. Kurz vor der Krähenbergbrücke führt der Weg dann rechts in den Wald, der Subersach entlang.

Die Wurzelwege und Forstwege führen bis zum Tennisplatz. Vom Tennisplatz weg führt eine Asphaltstraße zurück zur Dorfmitte.

Tipp: Die „Sunnys“ empfehlen, den Weg entgegengesetzt der Wegweiser zu gehen, also zuerst der Asphaltstraße Richtung Tennisplatz zu folgen, da die Kinder gegen Ende nicht mehr so motiviert sind, auf Asphalt zu laufen und lieber die kleinen Wege bergauf nützen.

<p class="caption">Schöne Plätze im Wald.</p>

Schöne Plätze im Wald.

Tobelweg

Schwierigkeit:
Rundwanderung;
leicht; Distanz: 3 km;
Dauer: 1h; 95 hm; nicht
Kinderwagen-tauglich

Attraktion: Interaktive Stationen: Quellwasser,
Balance, Tagträume, Waldmeister, Ausblick, Einblick und Baumklang

Tipps: Wechselkleidung mitnehmen und etwas Zeit an der Subersach verbringen. Wer mit Kleinkindern unterwegs ist, kann auch den Wanderparkplatz beim Krähenberglift nutzen. Dadurch lässt sich der Weg verkürzen.
Es empfiehlt sich zudem, den Weg in entgegengesetzer Richtung zu wandern: So können die Kinder am Schluss des Ausflugs, wenn die Motivation nicht mehr ganz so groß ist, einen schöneren Weg zurückgehen.

thesunnysideofkids.com