Zwetschkenröster

Zwetschken waschen, entkernen und der Länge nach vierteln. In einem hohen Topf den Zucker auf mittlerer Hitze erwärmen und goldbraun karamellisieren lassen. Dabei nicht umrühren!

Zwetschken und 75 ml Wasser zugeben und umrühren. Achtung, es kann spritzen!


Zimtstange zu den Zwetschken geben und unterrühren. Das ­Karamell wird klumpig, aber es löst sich wieder auf.

Rund 10 bis 15 Minuten dicklich ein­kochen ­lassen, evtl. auch länger – je nachdem wieviel Saft die Zwetschken abgeben. Die Zwetschken sollen noch stückig sein. Rum einrühren und den Zwetschkenröster in sterile Gläser füllen.


Weil die Zuckermenge nicht besonders hoch ist, stelle ich die Gläser (sie dürfen sich nicht ­berühren) vorsichtshalber noch für 10 bis 15 Minuten bei 100 Grad in den Dampfgarer.

Zutaten für vier kleinere Gläser:

 600 g sehr reife SPAR    Zwetschken

 100 g Zucker

 1 Zimtstange

 20 ml Stroh Rum 40%