„Geben für Leben“ rettete 95 Menschen

Der kleine Elias wurde heuer durch eine Stammzellspende gerettet.

Der kleine Elias wurde heuer durch eine Stammzellspende gerettet.

Auch heuer konnte der Verein wieder viele Stammzellenspender gewinnen und damit großen und kleinen PatientInnen helfen.

Der Vorarlberger Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ ist in den letzten Jahren zur größten und erfolgreichsten Stammzell-Spenderdatei Österreichs herangewachsen. Mit über 144.000 typisierten Menschen fanden sie heuer 95 LebensretterInnen für schwerkranke Menschen auf der ganzen Welt. Das Team organisierte österreichweit 50 Typisierungs-
aktionen und verschickte online zigtausende Typisierungssets, wodurch sie im Jahr 2022 erneut über 28.000 Menschen in ganz Österreich typisierten. Rein statistisch kommt in der Spenderdatei von Geben für Leben jeder 360. zur Stammzellspende!

Doch alles hat seinen Preis. Der Verein bekommt keine Förderungen und muss die Typisierungen daher durch Geldspenden finanzieren. Nachdem jede Typisierung 40 Euro kostet, fielen im Jahr 2022 über 1.120.000 Euro an Typisierungskosten an. Bei diesen Zahlen ist „Geben für Leben“ natürlich für jede Spende dankbar.

Typisieren und spenden

Wer gesund, zwischen 17 und 45 Jahre alt und noch nicht typisiert ist, sollte sich rasch auf www.gebenfuerleben.at ein Typisierungsset nach Hause bestellen. Wer lieber Geld spendet, kann es auf das Spendenkonto des Vereins überweisen. Jeder Euro zählt und rettet Leben! Der Verein trägt das Österreichische Spendengütesiegel.

<p class="caption">Meryem Mina (2) wartet noch auf eine lebensrettende Stammzellspende ...</p>

Meryem Mina (2) wartet noch auf eine lebensrettende Stammzellspende ...

<p class="caption">... ebenso wie Baby Elina ...</p>

... ebenso wie Baby Elina ...

<p class="caption">... und Marie (10). Für sie alle werden dringend SpenderInnen gesucht!</p>

... und Marie (10). Für sie alle werden dringend SpenderInnen gesucht!

Ihre Spende rettet Leben:

Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich

Sparkasse Bludenz Bank AG

IBAN: AT39 2060 7001 0006 4898

BIC: SSBLAT21XXX

Artikel 38 von 61