Schmeckt wie bei Oma!

Ein gelingsicheres Rezept von W&W-­Foodbloggerin Nadin, um sich bei d­iesen ­kalten Temperaturen etwas ­aufzuwärmen.

Immer wieder werde ich nach ganz einfachen Rezepten gefragt – Grießnockerl Suppe ist so eines. Dieses Rezept hat mir meine Oma gegeben und Omas Rezepte sind bekanntlich die besten. Es ist gelingsicher, weil hundertfach erprobt, selbstverständlich sehr gut und günstig, weil Omas eben schon immer so kochen. ­Flaumigen Grießnockerln, um sich bei den winterlichen Temperaturen aufzuwärmen, steht also nichts mehr im Weg.

Nadin von
diegluecklichmacherei.com

<p>Nadin Hiebler</p>

Nadin Hiebler

<p class="title">Rindssuppe von TANN exklusiv bei SPAR</p><p>Mit besten Zutaten aus Vorarlberg sowie frischem Gemüse aus Österreich und natürlich jeder Menge Leidenschaft ­schmeckt man sowohl die Qualität der TANN in Vorarlberg hausgemacht Rindssuppe, als auch das heimische Kochhandwerk. Mit edelsten Zutaten und Gewürzen verfeinert, wurde die Suppe in Kooperation mit dem Bregenzerwälder Haubenkoch ­Wolfgang Mätzler exklusiv für alle SPAR-KundInnen nach Vorarlberger Tradition zubereitet. Außerdem werden aus­schließlich Fleisch und Knochen verarbeitet, die zu 100 Prozent vom Ländle Rind stammen. Fotos: handout/SPAR, Hiebler</p>

Rindssuppe von TANN exklusiv bei SPAR

Mit besten Zutaten aus Vorarlberg sowie frischem Gemüse aus Österreich und natürlich jeder Menge Leidenschaft ­schmeckt man sowohl die Qualität der TANN in Vorarlberg hausgemacht Rindssuppe, als auch das heimische Kochhandwerk. Mit edelsten Zutaten und Gewürzen verfeinert, wurde die Suppe in Kooperation mit dem Bregenzerwälder Haubenkoch ­Wolfgang Mätzler exklusiv für alle SPAR-KundInnen nach Vorarlberger Tradition zubereitet. Außerdem werden aus­schließlich Fleisch und Knochen verarbeitet, die zu 100 Prozent vom Ländle Rind stammen. Fotos: handout/SPAR, Hiebler