Raspberry Crumble Blondies

Alle Zutaten für die Streusel zusammen verkneten und beiseite stellen. Backrohr auf 175° Heißluft vorheizen. Eine Backform (ca. 20x35cm) mit Backpapier auslegen. Für den Blondie Teig die Schokolade mit Butter und Sahne in einen Topf geben und bei maximal mittlerer Hitze schmelzen. Dabei öfters umrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Eier und Zucker cremig mixen, Mehlmischung und Schokoladenmischung abwechselnd unterrühren. Zum Schluss noch die Mandeln unterheben. Teig in die Form geben und ca. 15 Minuten vorbacken.


In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Creme, bis auf die Himbeeren, zusammenrühren. Die Form aus dem Ofen holen, Ofen eingeschaltet lassen. Die Creme auf dem Teig verstreichen (geht am besten mit einer kleinen Palette) und die Himbeeren darauf verteilen und in die Creme drücken. Streusel darüber streuen und die Blondies ca. 35 Minuten goldbraun backen. Stäbchenprobe nicht vergessen und den Kuchen evtl. im ausgeschalteten Rohr einige Minuten ruhen lassen, falls er noch zu feucht sein sollte.

Zutaten für Streusel

 100g kalte S-BUDGET Butter

 75g Zucker

 150g SPAR Mehl

Zutaten für Blondie Teig

 200g weiße Schokolade,
 grob gehackt

 150g S-BUDGET Butter

 100ml Ländle Sahne

 325g SPAR Mehl

 2 TL S-BUDGET Backpulver

 1 Pr. Salz

 3 Christahof Eier

 125g Zucker

 100g gehackte blanchierte SPAR   Mandeln

Zutaten für Creme

 400g SPAR Magertopfen

 25g Zucker

 1 Packung SPAR Natur*pur
 Vanillezucker

 1 Christahof Ei

 1 Dotter

 1 1/2 EL SPAR Fixina Maisstärke

 180g Himbeeren