„Kübel-Renna“: Erste WM in Alberschwende

Alberschwende. In etwas mehr als einer Woche, am Samstag, den 3. September, gibt es in Alberschwende ein verrücktes Spektakel zu sehen. Die „Kübel-Rennfahrer“ stürzen sich am Brüggelekopf mit ihren umgebauten Mülltonnen die steile Strecke hinunter und kämpfen dabei zum ersten Mal um den Weltmeistertitel!

infos

1. Kübel-Renna Weltmeisterschaft

WANN: 3. September, 10 Uhr

WO: Alberschwende,
Talstation Brüggelekopf

Veranstalter: Blue Moon Freizeit Verein Alberschwende und Motorsportclub Bregenzerwald

Infos: www.kuebel-renna.at

Facebook: Kuebel-Renna

Nennung: Online bis 1. September

Nenngeld: 15€/Einzel; 20€/Team

Artikel 1 von 1