„Hörbar“ Marktplatz meets Oberdorf

Dornbirn wird am Freitag, 22. September zum Treffpunkt vieler Musikgruppen aus verschiedenen Genres.

Die Dornbirner Gasthäuser, Cafes und Bars zeigen sich zum Abschluss von „SommErleben“ von ihrer musikalischen Seite und bieten den Gästen im Rahmen von „Hörbar Marktplatz meets Oberdorf „einen unvergesslichen Abend. Es ist wieder soweit! Zum zweiten Mal im diesem Jahr findet Hörbar Marktplatz, ein Genuss für die musikalischen Sinne, in Dornbirn statt. Im Sinne von „Back to the roots“ wird es heuer auch im Oberdorf, dem Geburtsort von Hörbar, musikalisch werden. Gestartet wird um 19 Uhr am Marktplatz mit „Wamco“. Um 19.30 Uhr geht’s mit dem Eröffnungskonzert von „Brassclub“, präsentiert von der Volksbank Vorarlberg, weiter. Danach heißt es, die Bars und Kneipen der Dornbirner Innenstadt und Oberdorf unsicher machen! Denn ab 21 Uhr spielen hier Bands aus dem In- und Ausland. Außerdem fährt ab 20.30 ein Shuttlebus vom Marktplatz ins Oberdorf. Ob zum Tanzen oder zum Musikhören: Mit Künstlern und Bands aus allen Genres bietet Hörbar für jeden Geschmack die richtige Musik. Der Eintritt ist frei!

Infos



„Hörbar Marktplatz meets Oberdorf“

• Freitag, 22. September 2017

• Beginn: 19 Uhr

• Shuttlebus ab 20.30 Uhr

• Eintritt: frei

Unter anderem mit dabei:
21 CAFE & MEHR: LST

Café Stadelmann Überraschungs

„wirtschaft“: brassclub

Raiffeisenforum: SNAPSHOT

Gabriel´s Cucina: Missin`Tooth

Tivoli: kurzfristig

Stromgalerie: Asphalt

Engel Soul Destiny

uvm.

Artikel 1 von 1