„Wildlife“-Ausstellung in Wolfurt

Momentaufnahmen von wilden Tieren können bewundert werden. Foto: Wolfgang Aichholzer

Momentaufnahmen von wilden Tieren
können bewundert werden. Foto: Wolfgang Aichholzer

Am Samstag lädt der Fotograf Wolfgang Aichholzer zur großen „Wildlife“-Ausstellung nach Wolfurt.

Atemberaubende Momentaufnahmen von tonnenschweren Elefanten, Nilpferden und blitzschnellen Geparden – all das erwartet die Besucher am Samstag (16. September) ab 16 Uhr in der Fattstraße 20 (Wolfurt) bei der Ausstellung von Wolfgang Aichholzer. Unter dem Namen „Wildlife“ werden Bilder aus einem fernen Tierreich präsentiert, welche die Sehnsucht nach Abenteuer in jedem Besucher wecken.

Artikel 1 von 1