Kulinarik und Action im Montafon

Kulinarische sowie actionreiche Höhenflüge erwarten die Besucher kommenden Samstag in der Silvretta Montafon.  Fotos: handout/Silvretta Montafon

Kulinarische sowie actionreiche Höhenflüge erwarten die Besucher kommenden Samstag in der Silvretta Montafon.  Fotos: handout/Silvretta Montafon

Am Samstag ist in der Silvretta Montafon Zeit für kulinarische und actionreiche Höhenflüge.

Staunen ist die Devise, wenn bei der Flugshow am 23. September ab 14 Uhr kein geringerer als Red Bull Air Race-Weltmeister Matthias Dolderer spektakuläre Flugmanöver zum Besten gibt. Adrenalingeladen geht es weiter – denn auch das Choreographie-Team von Skydives Hohenems ist vor Ort und zeigt mit einem Start aus 4000 Metern Höhe seine schönsten Stunts im freien Fall. Vorab sorgen die Montafoner Jungs der „Sibner Partie“ für die richtige Stimmung. Ab 12.30 Uhr heizen sie dem Publikum auf der Panoramaterrasse des Kapellrestaurants ein.

Action trifft Genuss

Nach der Action kommt der Genusss! In der Silvretta Montafon lässt sich das ganz einfach verbinden. Nach einem abwechslungsreichen Tag und unzähligen Höhenmetern auf dem Bike oder zu Fuß, steht Erholung auf dem Programm. Dafür bieten die Bergrestaurants den idealen Platz. Beim „kulinarischen Herbst“ vom 29. September bis zum 3. Oktober kommen in der „Nova Stoba“ saisonale sowie außergewöhnliche Leckereien aus Wasser, Feld und Wald auf den Tisch. Bei heimischen Köstlichkeiten kann man den Tag in den Montafoner Bergen Revue passieren lassen und in der Abendsonne die herbstliche Kulisse genießen.
Infos: www.silvretta-montafon.at

Artikel 1 von 1